Sonntag, 9. Juni 2013

Rezension: Kinderbuch

Insel der Nyx – Die Prophezeiung der Götter 
(von Daniela Ohms)

Daten:
Titel: Die Prophezeiung der Götter
Reihe: Insel der Nyx
Autorin: Daniela Ohms
Seiten: 368
Verlag: Planet Girl 
ISBN-10: 3522503430
ISBN-13: 978-3522503433
Preis: 14,95 € [D]
5 von 5 Blue Wings







Inhalt:
Eleni ist nicht wie alle anderen Mädchen in ihrem Alter. Sie schlafwandelt und macht Vorhersagen, die sich leider alle erfüllen. Als sie mit ihrer Familie auf die Insel Kreta zieht, passieren ein paar seltsame Dinge und nach einem starken Unwetter entdecken Eleni und ihre neu gefundene Freundin Philine plötzlich eine Insel im Meer, die keiner außer den beiden zu sehen scheint. Neugierig geworden, reisen sie auf die Insel und merken schnell, dass etwas seltsames auf ihr vorgeht. Als dann auch noch Philine von Nixen entführt wird, muss Eleni ihren ganzen Mut aufbringen, um zu versuchen sie zu retten... 


 
>>Es mag sein, dass die meisten Menschen gerne mit anderen Menschen zusammen sind.<< Plötzlich klang seine Stimme traurig. >>Aber es gibt auch Menschen, die besser für sich bleiben und niemandem über den Weg laufen.<<
aus Insel der Nyx – Die Prophezeiung der Götter (von Daniela Ohms) S. 296



Meine Meinung:
In diesem Buch entführt die Autorin die Leser in eine wirklich atemberaubende, magische Welt in der man nicht nur Nixen, Göttern, sondern auch einer schwarzen Pegasusstute begegnet. Ich muss zugeben ich hatte eigentlich nicht damit gerechnet auf so viele Fantasygestalten zu treffen, weshalb dieses Buch mich beim Lesen noch einmal positiv überrascht hat ;)

Das Buch punktet mit einem schönen, leicht lesbaren Schreibstil, der keinerlei Schwächen aufweist und einen gut durch dieses Buch lotst. Die Autorin hat es auch geschafft mich an manchen Stellen ,nicht nur durch ihren Schreibstil, an dieses Buch zu fesseln, da man einfach wissen MUSSTE (ja musste und nicht wollte), wie es denn nun weitergeht.

Nebenbei lernt man auch noch so einiges über griechische Götter und andere Gestalten. Natürlich wird man sich das nicht alles merken können, aber einiges bleibt dennoch hängen ;)

Die Charakter waren alle sympathisch und ich fand, dass sie sich auch wirklich ihrem Alter gemäß verhielten. Nur etwas schade fand ich es, dass zum Beispiel Elenis Schwester am Anfang des Buches eine größere Rolle hat, aber im Laufe des Buches immer weniger Platz in der Geschichte einnimmt. Über sie hätte ich gerne noch mehr gelesen, aber vielleicht spielt sie ja im zweiten Band eine etwas wichtigere Rolle. 

Die Insel, auf der ein beachtlicher Teil der Story spielt, hat es mir besonders angetan, da die Autorin sie einfach so schön beschreibt, dass man sich selbst dorthin wünscht, wenn von ihr auch eine schreckliche Gefahr ausgeht. Diese Insel und vor allem ihre Bewohner faszinieren und man will unbedingt mehr erfahren, da man in diesem Buch zusammen mit Eleni leider nur einen kleinen Teil dieser Welt kennenlernt. 
 
Der Altersempfehlung dieses Buches würde ich allerdings nur bedingt zustimmen, da ich mir einfach nicht sicher bin, ob 10-jährige Kinder bereits mit diesem Buch klarkommen würden. Da es an bestimmten Stellen, die ich besonders packend fand, für manche kleinere Kinder vielleicht doch eher Albtraumcharakter hat. Aber ich denke, dass hängt immer von dem Kind selbst ab, das dieses Buch liest.


Mein Fazit:
Ein äußerst spannendes Kinderbuch über Freundschaft, Liebe und eine geheimnisvolle Insel ;)

Dieses Buch hat sich seine fünf Blue Wings wirklich verdient ;)


Kommentare :

  1. Das Cover ist der Wahnsinn! *_* Ich bin total verliebt! Ist direkt auf meiner Wunschliste gelandet :)
    Ich habe dir übrigens einen Award verliehen:
    http://himbeertoertchensbuecherkiste.blogspot.de/2013/07/one-lovely-blog-award.html

    Lg,
    Himbeertörtchen :)

    AntwortenLöschen
  2. @Himbeertörtchen:
    Find ich auch ♥
    Als ich das Cover damals gesehen habe, wusste ich auch sofort: Dieses Buch MUSS ich haben ;)

    Dankeschön für den Award, den nehme ich doch gerne an ;)

    LG
    Haveny

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir gerne gerne einen Kommentar :D
Ich freue mich über jeden noch so kleinen Satz :)
Allerdings behalte ich mir vor Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung zu löschen.